„Wenn du deine Sichtweise der Geburt veränderst, veränderst du, wie du gebärst!“
Marie F. Mongan

Was ist HypnoBirthing?


HypnoBirthing ist ein Weg, eine selbstbestimmte, friedliche, ruhige, wunder-volle Geburt zu erreichen. Ein Weg, sich gründlich körperlich und mental auf Geburt und Elternsein vorzubereiten. Als Paar, oder als Mutter mit Geburtsbegleiterin (gute Freundin, Schwester, die eigene Mutter, Doula, Hebamme…).
Es ist ein Weg, sich von Ängsten zu befreien. Blockaden, hemmende Gedankenmuster zu erkennen und loszulassen. Sowohl in Bezug auf Geburt und Gebären als auch das eigene Leben ganz allgemein betreffend.
HypnoBirthing ist ein Weg, sich Techniken anzueignen, mit denen Sie  Schmerzen im Griff haben, anstatt im Griff von Schmerzen zu sein. Für die Geburt, für den nächsten Zahnarztbesuch, Migräneanfall…

Die Vorteile von HypnoBirthing:

  • Das Vertrauen in den eigenen Körper wird gestärkt
  • Schmerzmittel kommen weniger zum Einsatz
  • Weniger Interventionen (Dammschnitte, Wehenmittel, …)
  • Es gelingt, den Angst-Verspannungs-Schmerz-Kreislauf zu durchbrechen und die Geburt gelassener zu erleben
  • Die erste Phase der Geburt ist oft um mehrer Stunden verkürzt
  • Pausen zwischen den Wellen können effektiver zur Erholung genutzt werden
  • Der Partner ist aktiv einbezogen
  • Die Eltern-Kind-Bindung wird bereits in der Schwangerschaft gestärkt und gibt Sicherheit
  • Die Geburt wird zu einem gemeinsamen Erlebnis
  • Mütter erholen sich rascher nach der Geburt
  • Babies sind ausgeglichener wodurch sie besser schlafen und trinken

Scheu vor dem Wort Hypnose?

Mehr Infos über Hypnose im HypnoBirthing – hier.

Im Kurs lernen Sie:

  • Entspannungs- und Selbst-Hypnose Techniken, die Angst und Spannung durch Vertrauen, Ruhe und Wohlbefinden ersetzen.
  • wie sie die Ausschüttung von schmerzlindernden Endorphinen (Wohlfühl-Hormone) durch eine einfache Massage-Technik anregen können
  • ein Verständnis dafür zu entwickeln, dass der Körper der Frau auf ideale Weise für die Geburt gebaut ist.
  • wo der Mythos herkommt, dass Schmerz ein Teil einer normalen Geburt sein muss.
  • Entspannungsübungen während und zwischen den Wehen.
  • Atemtechniken
  • Geburtspositionen
  • Grundlegende Infos zur Funktionsweise der Gebärmutter und zum Geburtsablauf
  • Wie sie als Geburtsbegleiter Mutter und Baby konkret unterstützen können
  • wie wichtig das Gefühl von Sicherheit für die Geburt ist und wie die Beziehung zu Ihrem Geburtsbegleiter und Ihrem Baby dazu beitragen kann.

Sie brauchen nicht zu lernen, wie Sie Ihr Baby auf die Welt bringen können. Ihr Körper und Ihr Baby wissen längst, was zu tun ist. Was Sie lernen können ist, die ursprüngliche Kraft, die in uns allen angelegt ist, wiederzufinden und sie zu nutzen.

Kursinfos:

Mein HypnoBirthing-Paket umfasst 5 Kursblöcke zu je 3  Stunden und ein Babytreffen .

Im Preis inkludiert sind:

  • 1 Exemplar des Buches von Marie Mongan “HypnoBirthing, Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt”
  • 1 Regenbogen Entspannungs-CD (nur im Kurs erhältlich!)
  • 1 Kursskript mit Übungsanleitungen und zusätzlichen Informationen

Max. 5  Paare im Kurs, Kursbeitrag pro Paar 380€.

Soll zusätzlich noch ein Geburtsvorbereitungskurs besucht werden?

Die meisten Paare fühlen sich nach einem HypnoBirthing-Kurs optimal für die Geburt vorbereitet.
Was im HypnoBirthing nur am Rande thematisiert wird ist: Wochenbett, Stillen, Babypflege, die Veränderung in der Paarbeziehung.
Sprechen Sie mich an, wenn Sie hierzu Informationen möchten. Als Geburtsvorbereiterin bin ich dafür ausgebildet, einen vollständigen Geburtsvorbereitungskurs zu unterrichten.

Rückerstattung der Kurskosten von Krankenkassen:

Wenn Sie zusatzversichert sind, können Sie sich einen Teil der Kurskosten rückerstatten lassen. Je nach Zusatzversicherung werden bis zu 80% der Kurskosten übernommen (zB. von der Generali).

(noch) Zukunftsmusik:
Das Team der HypnoBirthing-Gesellschaft bemüht sich gerade um eine Anerkennung der Methode bei den deutschen Krankenkassen. Ich setze mich für Sie auch in Österreich dafür ein!